Spektralanalyse von Stahl, Härteprüfung nach Brinell, Härteprüfung nach Vickers, Härteprüfung nach Rockwell, metallographische Untersuchung
Tuev Cert Logo
Fertigprodukte

Industrielabor

Zerstörende Werkstoffprüfung ist in vielen Bereichen der Industrie ein zentrales und unverzichtbares Element der Qualitätssicherung – z.B. bei der Kontrolle von Wärmebehandlungsprozessen oder bei der Ermittlung von chemischen und physikalischen Werkstoffeigenschaften.

Qualitätsanalyse beginnt mit der Probe! Fachgerechte Probeentnahme, ist wie die Präparation der Proben das Fundament jeder Analyse. Hier sind wir Ihnen gern behilflich!

Der Vorteil für unsere Kunden:
Kürzere Wege, schnellere Bearbeitung und ein Ansprechpartner während der kompletten Dienstleistung. Angefangen von der Spektralanalyse von Stahl oder einer Härteprüfung nach Brinell, Vickers und Rockwell, bis hin zu einer metallographische Untersuchung (auf Wunsch mit Auswertung).

Zugversuche nach DIN 50114/50145, Kerbschlagversuche DIN 50115 DVM Probe stehen mit auf unserem Programm.